sorbisch modern

Welche Rolle spielt traditionelle sorbische/wendische Kultur in der modernen Zeit? Wie kann man Traditionen weiter entwickeln? Und wie können traditionelle Elemente modern interpretiert und zu attraktiven modischen Produkten verarbeitet werden? Diesen Fragen stellt sich das Projekt sorbisch modern. Ziel ist die Auseinandersetzung mit und Weiterentwicklung von sorbischer Kultur, die Wahrnehmung und Wertschätzung regionaler Potentiale und die Gestaltung moderner Textilien.

sorbisch modern ist ein Projekt, in dem sich junge Kreative der AMD Akademie Mode & Design mit sorbischer Kultur auseinandersetzen und diese in Entwürfen einer modernen Sommerkollektion weiter entwickeln.

Jänickendorf

Matthias Platzeck, Minister- präsident des Landes Brandenburg, besuchte  die Ausstellung in Jänickendorf und zeigte sich begeistert von dem Einfallsreichtum und der Kreativität der AMD Studenten.

Aktuelle Austellung

Besuchen Sie die Ausstellung sorbisch modern vom 03.09 bis 16.11.2011 im Heimatmuseum Dissen.